Unsere Richtlinien für Medallien und Pokale 2017-10-19T23:05:59+00:00

Unsere Richtlinien für Medallien und Pokale

 


Hinweise zur Preisvergabe
Klassensieger
Bei mindestens 7 Vögeln und 2 Ausstellern in einer Klasse wird ein Pokal ausgespielt. Für je weitere 7 Vögel gibt es für die 2 platzierten eine Silbermedaille, dann eine Bronzemedaille.Wenn eine Schauklasse aus Alt und Jungvögeln (mindestens 7 Vögel) besteht, gibt es eine Goldmedaille. Für je weitere 7 Vögel gibt es eine Silbermedaille, dann eine Bronzemedaille. Hier müssen auch 2 Aussteller präsent sein, es zählen bei allen Ausspielungen die eingelieferten Vögel.
Für die 5 Besten Vögel aus folgend aufgeführten Klassen wird ein Pokal ausgespielt.
– Farbkanarien
– Gestaltkanarien
– Bester Wellensittich
– Großsittich große Rassen
– Großsittiche kleine Rassen
– Domestizierte Exoten
– nicht domestizierte Exoten
– Mischlinge
– Waldvögel
Punkte der Wellen,- und Großsittiche
Bei der Bewertung der fünf besten Vögel eines Ausstellers ergibt sich die Punktzahl eines Wellen – oder Großsittiches aus der Summe der Punkte für den Platz und für die Benotung. Dabei wird nach folgender Tabelle vorgegangen:

Note
Punkte
Platz
Punkte
v = vorzüglich
90
1. Platz
6
sg = sehr gut
85
2. Platz
4
g = gut
80
3. Platz
2
b = befriedigend
75
4. Platz
0

Auf diese Art kann ein Vogel bis zu 96 Punkte erreichen.
Ein guter Vogel auf dem 2.Platz erhält zum Beispiel 89 Punkte.